Mein, dein, nein unser absoluter Favorit: Thoms Piccata Milanese

Eigentlich kann ich mich gar nicht genau erinnern, wann ich zum ersten Mal eine Piccata Milanese gegessen habe. Ist aber auch eigentlich egal, denn Fakt ist, dass es mein Lieblingsgericht ist. Warum? Es ist einfach und lecker. Bei meiner Recherche für diese Blogbeitrag bin ich jedoch auf etwas sehr Schockierendes gestossen. Die Piccata Milanese, die ich so gerne habe, ist nicht die, für die ich sie immer gehalten habe. … Mehr Mein, dein, nein unser absoluter Favorit: Thoms Piccata Milanese

Champagner-Sulz mit Trüffelschinken vom Feinsten

Und dann sind wir auch schon im Dezember angekommen. Jene Zeit im Jahr, in der wir meistens die wenigste Zeit haben, uns aber nach stressloser Ruhe sehnen, weil das Jahr eh schon so anstrengend war. Zusätzlich zu Job und Geschenke besorgen kommt noch die Planung was, wann, wie, wo und mit wem Weihnachten gefeiert wird. Und was soll es zum Essen geben?! Da bleibt uns tatsächlich nicht viel von dieser Zeit. Deswegen habe ich ein leckeres und zugleich schnelles Rezept für euch, das ihr schon vor dem Weihnachtsfestessen zubereiten und dann am großen Abend genießen könnt. … Mehr Champagner-Sulz mit Trüffelschinken vom Feinsten