Gruselspinnen auf Kürbisragout – der Halloween-Hit!

Vor ein paar Tagen habe ich euch schon ein Rezept gezeigt, das eure nächste Halloween Party rocken wird. Aber weil ich heuer zwei tolle Gerichte zubereitet hatte, wollte ich gerne beide mit euch teilen. Hierzu gibt es aber tatsächlich eine lustige Geschichte, wie ich auf dieses Rezept gekommen bin. Weil man die Spinnen nicht einfach so essen kann, habe ich ein leckeres Kürbis-Tomaten-Ragout dazu gemacht. Lest weiter! … Mehr Gruselspinnen auf Kürbisragout – der Halloween-Hit!

Cremige Curry-Spaghetti mit gruseligen Gemüseaugen

Und da ist es wieder! Das Fest, das die einen lieben und anderen komplett egal ist. Früher war Halloween, so wie auch Fasching, ein Fixpunkt im Kalender. Nur hat dieses Fest heute leider etwas an Bedeutung verloren bei mir. Nicht, weil ich es nicht mag, sondern weil ich einfach meistens keine Zeit habe, es richtig zu feiern. Dazu gehört für mich, sich toll zu verkleiden und auch Party zu machen. Na wenigstens komme ich heuer dazu gleich zwei Rezepte zu kreieren. Eines lernt ihr jetzt kennen. … Mehr Cremige Curry-Spaghetti mit gruseligen Gemüseaugen

Spookylicous Spinnen Spaghetti

Happy Halloween, meine Lieben! Bis jetzt habe ich mich vor Halloween Rezepten immer herumgewunden. Warum? Das kann ich euch nicht sagen. Aber da immer mehr Kinder im Freundeskreis sind, dachte ich mir, ich probier es aus. Meine Anforderung an mich war, dass es nicht zu „speziell“ ist und die Kinder beim Kochen auch helfen können. Angeboten haben sich dazu natürlich Spaghetti. Ich glaube jedes Kind liebt Spaghetti. … Mehr Spookylicous Spinnen Spaghetti