Cremige Krautsuppe mit Fleischbällchen

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen weiter fallen, freut man sich immer wieder auf eine warme Suppe. Gut, ich gestehe, ich bin nicht so der Suppenfan, aber hin und wieder darf es dann doch eine sein. Diesmal wollte ich aber etwas Neues ausprobieren. Ich dachte mir: „Warum nicht einmal eine Krautsuppe, die aber nicht die Variante zum Abnehmen ist, sondern eine deftigere mit guter Einlage.“ … Mehr Cremige Krautsuppe mit Fleischbällchen

Kürbisschnitzerl mit Sesampanier und Dip

In diesem Beitrag zeig‘ ich euch, wie ihr schnell ein vegetarisches Schnitzel zaubern könnt. Die Vorzüge des Kürbis habe ich euch schon im letzten Post erzählt. Hier möchte ich euch mehr über meine persönliche Liebe zum Kürbis erzählen. Ich bin mir sicher, jeder von euch hat schon mal Kürbissuppe gezaubert, Kürbisgemüse als Beilage angerichtet oder sogar schon in Cupcakes verpackt. Ihr seht, der Kürbis lässt sich wunderbar in alle Richtungen verwenden, egal ob süss oder salzig, fest, flüssig oder gestampft. Gnocchi, Stampf, Suppe, Eis, Kuchen, und, und, und… der Kürbis ist ein Allrounder. … Mehr Kürbisschnitzerl mit Sesampanier und Dip

GAZPACHO, kennst du’s schon?

Habt ihr schon mal Gazpacho gemacht bzw. kennt ihr es? Nein?!?! Dann lasst mich doch mal ein paar Fakten zu dieser kalten, ungekochten Suppe erzählen. Ursprünglich war es eine kalte weisse Knoblauchsuppe, weil Tomaten und Paprika erst später von Christoph Kolumbus von Amerika nach Europa gebracht wurden. Die geschichtlichen Details erspare ich euch jetzt, aber lasst mich noch ein paar Worte zur Suppe sagen. … Mehr GAZPACHO, kennst du’s schon?