Ratze, fatze, Bärlauchspätzle

Viele von euch haben sicher schon festgestellt, dass ich Bärlauch LIEBE. Meine Vorliebe dafür war immer schon da, aber seit dem ersten Lockdown im März 2020 hat sich diese noch mehr vertieft. Wir waren alle zuhause und konnten nicht mehr machen als raus in die Natur spazieren zu gehen. Und da ich den „Wald“ mehr oder weniger vor der Haustüre habe, tat ich dies auch. Dabei habe ich viel, sehr viel,… UNMENGEN an Bärlauch gefunden, den ich mitgenommen habe um diverse Rezepte ausprobiert. … Mehr Ratze, fatze, Bärlauchspätzle

Köstliche BABKA aus Nutella und Nuss

Als Foodblogger entdeckt und folgt man ja aktuellen Koch- und Backtrends. Seit einiger Zeit sehe ich immer wieder diese schön geschwungenen Kuchen, die wie in einer Brotform gebacken aussehen. Eine Mitarbeiterin hat mir letztens über Instagram geschrieben, dass sie „BABKA“ bäckt. Um ehrlich zu sein, konnte ich nicht viel damit anfangen, also begann ich zu googeln. … Mehr Köstliche BABKA aus Nutella und Nuss

Weihnachtliches Maroni-Tiramisu

Als ich meine Mutter fragte, welches Dessert ich zu Weihnachten machen sollte, sagte sie: „Tiramisu.“ Nun ja, ich esse ja gerne Tiramisu und ihr habt ja sicher auch schon mein Rote Rüben Tiramisu-Rezept gelesen. Dennoch wollte ich etwas Neues ausprobieren. Meine Mutter hat Maroni sehr gerne, deswegen habe ich mir gedacht: „Ich mach ein Tiramisu mit einer Maronicreme.“ … Mehr Weihnachtliches Maroni-Tiramisu