Chili con Kürbis, fleischlos aber nicht weniger gut

In diesem Beitrag möchte ich euch ein Rezept zeigen, das so eigentlich nicht geplant gewesen ist. Wer kennt es nicht? Man möchte kochen und hat im Kühlschrank lauter offene, angeschnittene, angebrochene Lebensmittel. Bei mir waren es unter anderem Mais, Bohnen, ein Kürbis der angeschnitten war, Tomaten die ich verbrauchen musste und und und… … Mehr Chili con Kürbis, fleischlos aber nicht weniger gut

Kürbisschnitzerl mit Sesampanier und Dip

In diesem Beitrag zeig‘ ich euch, wie ihr schnell ein vegetarisches Schnitzel zaubern könnt. Die Vorzüge des Kürbis habe ich euch schon im letzten Post erzählt. Hier möchte ich euch mehr über meine persönliche Liebe zum Kürbis erzählen. Ich bin mir sicher, jeder von euch hat schon mal Kürbissuppe gezaubert, Kürbisgemüse als Beilage angerichtet oder sogar schon in Cupcakes verpackt. Ihr seht, der Kürbis lässt sich wunderbar in alle Richtungen verwenden, egal ob süss oder salzig, fest, flüssig oder gestampft. Gnocchi, Stampf, Suppe, Eis, Kuchen, und, und, und… der Kürbis ist ein Allrounder. … Mehr Kürbisschnitzerl mit Sesampanier und Dip

Grünes Shakshuka

Kennt ihr Shakshuka? JA, natürlich, dieses Gericht ist in letzter Zeit sehr in Mode gekommen. Warum? Weil es einfach super lecker ist, schnell zubereitet ist. Ob ihr es vegetarisch, mit Fisch oder Fleisch macht, bleibt dabei euch überlassen. Ich zeige euch heute hier eine grüne Shakshuka, vegetarisch, leicht und sehr lecker. Eigentlich wollte ich nur Spinat verwenden, hatte aber auch Erbsen im TK und ein paar kleinen Zuchini von der Terrasse. Verfeinert mit ein paar zusätzlichen Zutaten, die dieses Gericht unvergleichlich machen. … Mehr Grünes Shakshuka