Chinesische Jiaozi – Bärlauchtascherl

JIAOZI – das sind chinesische Teigtascherl, vergleichbar mit den schwäbischen Maultaschen, den russischen Wareniki, den osteuropäischen Piroggen, japanischen Gyoza und dem koreanischen Mandu. Ihr seht diese kleinen leckeren Teigtaschen sind auf der ganzen Welt beliebt. So weit verbreitet, wie Jiaozi sind, so unterschiedlich sind auch ihre Füllungen. In den meisten Fällen besteht diese aus Fleisch, Fisch oder Gemüse. Auch die Zubereitung kann variieren: dünsten, braten oder kochen. … Mehr Chinesische Jiaozi – Bärlauchtascherl

Ratze, fatze, Bärlauchspätzle

Viele von euch haben sicher schon festgestellt, dass ich Bärlauch LIEBE. Meine Vorliebe dafür war immer schon da, aber seit dem ersten Lockdown im März 2020 hat sich diese noch mehr vertieft. Wir waren alle zuhause und konnten nicht mehr machen als raus in die Natur spazieren zu gehen. Und da ich den „Wald“ mehr oder weniger vor der Haustüre habe, tat ich dies auch. Dabei habe ich viel, sehr viel,… UNMENGEN an Bärlauch gefunden, den ich mitgenommen habe um diverse Rezepte ausprobiert. … Mehr Ratze, fatze, Bärlauchspätzle

Kaspressknödel mit Bärlauch auf Wiener Krautsalat

Ihr werdet euch denken: Schon wieder ein Bärlauchrezept? JA, Bärlauch hat gerade Saison, und ist in der Natur für jeden kostenlos verfügbar. Also, warum nicht einfach ausprobieren und in bestehende Gerichte einbauen. Bei diesem Gericht bin ich von http://www.secret-cooking.at inspiriert worden, und hab es für euch adaptiert. … Mehr Kaspressknödel mit Bärlauch auf Wiener Krautsalat

Bärlauch Pogácsa

Bis vor kurzem kannte ich diese Speise noch nicht. Als ich bei meiner letzten Instagram-Umfrage nach Bärlauchrezepten suchte, hat mir eine Arbeitskollegin dieses empfohlen. Im Grunde ist die Pogácsa ein Snack aus Ungarn, der in Österreich Pogatsche genannt wird. Ihr könnt sie einzeln backen oder als eine große „Tortenblume“. Hier, nur für euch, meine Version mit Bärlauch. … Mehr Bärlauch Pogácsa

Bärlauchpesto

Das Bärlauchpesto ist ein Basic Rezept. Man kann den Bärlauch auch mit getrockneten Tomaten oder Basilikum ersetzen. In meinem Pesto ist kein Parmesan drinnen, den streu‘ ich lieber über das Essen. Wer mag, kann aber Parmesan mit reingeben. Das Pesto ist vielseitig verwendbar, nicht nur für Pasta. … Mehr Bärlauchpesto

Bärlauchsuppe

Von März bis April ist Bärlauchzeit! Es ist eigentlich sehr einfach an Bärlauch ranzukommen und ich meine jetzt nicht im nächsten Supermarkt. Man muss einfach im Park danach suchen und – Achtung! – abschneiden! Und es liegt wohl auf der Hand, dass ich mein Rezept für eine leckere Bärlauchsuppe mit euch teile! … Mehr Bärlauchsuppe