Sommerlicher Wurstsalat auf Tomaten Carpaccio

Das ist einer meiner Klassiker-Rezepte, weil sie superleicht und superschnell gemacht sind. Und ich nehme diesen Salat im Sommer sehr gerne mit ins Freibad.

Probiert ihn aus, ich bin mir sicher, ihr werdet ihn auch lieben!

Sommerlicher Wurst

Copyright: Thomas Grosmann

Zutaten

für 2 Personen:

  • 200g Extrawurst
  • 140g Käse (Gouda oder Emmentaler)
  • 3 Essiggurkerl
  • 2 hart gekochte Eier
  • 2 Tomaten
  • 1/4 rote Paprika
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 kleine Zwiebel
  • Essiggurkel-Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • frische Kräuter (Rosmarin, Thymian, Basilikum)
  • etwas Olivenöl

Zubereitung

Am Anfang schneiden wir die Extrawurst und den Käse fein nudelig und die Paprika in kleine Würfel. Die Essiggurkerl werden in Scheiben gehobelt, ebenso wie die Zwiebel.

Mein persönlicher Tipp: Für die Marinade verwende ich das Wasser von den Essiggurkerln. Dieses ist schon perfekt vorgewürzt. Wem es zu intensiv schmeckt, kann es gerne mit Wasser verdünnen.

Im nächsten Schritt hobeln bzw. schneiden wir die Tomaten in hauchdünne Scheiben, legen diese ringförmig auf dem Teller auf. Diese beträufeln wir mit etwas Olivenöl und würzen sie mit Salz und Pfeffer.

Jetzt ist es soweit, wir vermengen die Marinade mit der Wurst, dem Käse, der Zwiebel und der Paprika. Die fein gehackten Kräuter kommen auch in die Schüssel.

Wir richten an. Den Wurstsalat in die Mitte des Tomaten Carpaccio Rings setzen, mit den gekochten Eiern und mit frischen Kräutern dekorieren.

Lasst es euch schmecken.

Sommerlicher Wurstsalat

Vorbereitungszeit: 8 Minuten für’s Eierkochen
Zubereitungszeit: 10 Minuten


Habt ihr auch Lust auf andere Vorspeisen?



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s